ZEISS DriveSafe Brillengläser

Innovative Technik für entspanntes Autofahren

Das Sehen bei Nacht und während der Dämmerung ist für unsere Augen eine ganz besondere Herausforderung. Die wahrgenommene Blendung im Straßenverkehr entsteht oft durch die moderne Autoscheinwerfertechnik mit LED und Xenon-HID-Lichtquellen. ZEISS hat untersucht, welche Blendungen wie auf den Autofahrer wirken und wie Brillenglasbeschichtungen helfen können.

Studien haben ergeben, dass Neon- und Xenon-Scheinwerfer ein blaues Licht/ein Blauspektrum enthält, das in der Natur nicht vorkommt und das Blendgefühl verursacht.

DriveSafe Brillenglasbeschichtung

Zeiss hat mit DriveSafe ein neues optimiertes Brillenglas mit spezieller, neuer Brillenglasveredelung gezielt für das Autofahren entwickelt. Diese reflektiert teilweise Wellenlängen im hochenergetischen sichtbaren Bereich des blauen Lichtspektrums und reduziert das Blenden um bis zu 64%.

ZEISS DriveSafe auch für Gleitsicht

Autofahren ist mit extrem schnellen Blickwechseln und einer hohen Konzentrationsleistung verbunden. Ihre Augen müssen sich schnell vom Blick in die Ferne auf die Sehentfernung zum Armaturenbrett oder in Rück- und Außenspiegel anpassen.

Eine Gleitsichtbrille bietet für Augen ab dem 35./40. Lebensjahr die spezielle Sehunterstützung, damit man ohne große Kopfbewegungen schnell zwischen Armaturenbrett und Fahrbahn fokussieren kann.

Diese Website benutzt Cookies von Google Analytics. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.